WILLKOMMEN IN DER HEILPRAKTIKERPRAXIS UND DEM YOGASTUDIO!

WILLKOMMEN IN DER HEILPRAKTIKERPRAXIS UND DEM YOGASTUDIO!


In einem schönen und persönlichen Ambiente biete ich mediale Lebensberatung,  Psychotherapie und Meditationsseminare an. Im Yogastudio unterrichten wir offene Gruppenstunden, Yoga Privatstunden, Schwangeren- und Mamibaby Yoga, sowie Hormonyoga.
Wenn Du immer wieder das tust, was Du immer schon getan hast, dann wirst Du immer wieder das bekommen, was Du immer schon bekommen hast. Wenn Du etwas anderes haben willst, musst Du etwas anderes tun! Und wenn das, was Du tust, Dich nicht weiterbringt, dann tu etwas völlig Anderes – statt mehr vom gleichen Falschen! Paul Watzlawick
News

GONG BAD MIT WOLFGONG SCHEIBE


Freitag, den 23. Februar von 19-21 Uhr

Das Gong-Bad ist ein aussergewöhnliches Klangerlebnis, entstanden aus dem HochSinn eines Schülers von KundaliniMeister Yogi Bhajan, Gong-GroßMeister Don Conreaux (New York).
Die Klänge der Gongs, und anderer Natur-Klang-Instrumente, wie Didgeridoo, Klangschalen, Klangstäbe, Maultrommeln, Rasseln, etc. begleiten Dich sanft auf Deiner Reise und wirken regenerativ und reinigend.
Die Töne und Obertöne der Gongs erreichen uns in einer Weise, die uns in andere Bewusstseins-Ebenen führen können.
Losgelöst von dem ständig fließenden Gedankenfilm verbinden sie uns mit den natürlichen Rhythmen des Lebens und eröffnen den Zugang zu unseren tiefen persönlichen Schichten.
Nada Brahma, Alles ist Klang, ein Aphorismus aus den indischen Veden, der das Sein, unser Sein, das Sein von Allem auf dem harmonischen Wirken dieser Schwingungen darstellt.
Untersuchungen und Studien belegen, dass Klänge Heilung unterstützen bzw. die Selbst-Heilungskräfte aktivieren können.
Den einzelnen Chakren, Energiezentren, unseres Körpers sind Töne zugeordnet, und wir können durch die entsprechenden Töne die jeweiligen Chakren aktivieren, in den Fluss bringen, diese harmonisieren.

25€, Bitte anmelden!

MEDITATION IMMER SAMSTAGS VON 12.30-13.30 UHR


Geführte Meditationen, auf Spendenbasis ohne Anmeldung!

 

MEDITATIONS- UND SELBSTERFAHRUNGS- NACHMITTAGE MIT SIMONE


jeweils samstags (im 8 Wochen Rhythmus) von 14- 18.30 Uhr

Samstag, den 3. Februar

Samstag, den 13. April

Samstag, den 15. Juni

Ich möchte an diesen Nachmittagen unterschiedliche Meditationen, innere Reisen/ Visionssreisen und Heilmethoden aus dem tibetischen Buddhismus sowie der buddhistischen Psychologie praktizieren.

Jeder kann an seinen persönlichen Themen arbeiten- es wird auch Raum geben, seine persönlichen Themen/ Fragen mit in die Runde zu bringen.

Wir schauen auf Basis dieser Heilmethoden nach Lösung,

vielleicht Heilung, Veränderung und erspüren den nächsten Schritt.

Wir richten Energien neu aus, verbinden uns mit Kraftquellen und üben in eine tiefe Ruhe einzutauchen.

Der Nachmittag endet mit Ritualen/ Segnungen und Affirmationen für uns, für Menschen die wir lieben oder die Hilfe brauchen, sowie alle Lebewesen und alles Lebendige.

Bitte anmelden! (max. 10 Teilnehmer)

55 €

 

 

 

MEDITATIONSABENDE MIT SIMONE


Freitag, den 2.März von 18.30- 20.15

Freitag, den 18.Mai von 18.30- 20.15

Freitag, den 6.Juli von 18.30- 20.15 Uhr

Wir praktizieren unterschiedliche Meditationstechniken und Heilmethoden aus dem tibetischen Buddhismus und der buddhistischen Psychologie sowie Visualisierungsübungen, Energiearbeit und Seelenreisen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Grundlage ist die Körpersinnesmeditation und Achtsamkeitsmeditation. Diese Meditationen stärken unser Selbstgefühl, das Gefühl von Vertrauen und Verbundenheit. Wir üben in eine tiefe Ruhe einzutauchen.

18€, Bitte anmelden!

YOGA BEGINNER WORKSHOP MIT SIMONE


Samstag, den 10. März von 14.30- 17 Uhr

Wir werden in diesem Seminar die einzelnen Yoga Stellungen besprechen, deren Hintergründe und Heilwirkungen.

Wir werden Asanas ( Yoga – Stellungen) praktizieren und jeder Einzelne wird genau korrigiert.

Außerdem werde ich etwas zur Yoga Philosophie erzählen.

Somit eignet sich das Seminar für alle Anfänger und für all diejenigen, die das schon immer mal wissen wollten…

Kosten : 30€ ( für unsere Schüler 25€) Bitte anmelden!

Newsletter